Raspberry Pi Image installieren, Backup und verkleinern

Ebenfalls interessant

2 Kommentare

  1. Piet sagt:

    Sehr hilfreich und gut nachvollziehbar! Danke dafür.

  2. Tom sagt:

    Hallo
    Darauf achten, dass bei einem FAT32 USB-Stick das Image nicht grösser als 4 GB sein kann.
    Hatte immer einen Abbruch, weil das Image über 4 GB war.
    Also besser von Beginn weg einen Stick mit NTFS Format benutzen.
    Tom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*